Ein junges, aufstrebendes – und zudem sehr empfehlenswertes – Schmuck-Design!

Lord Asmodis hat die Werke der talentierten Antonia Morticia Black in seiner Premierensendung vorgestellt, und eine Vampirblut-Phiole verlost. Wer nun davon angefixt ist, darf sich gern über das Facebook-Portal von Jewels Of Hell mit ihr verknüpfen, und durch ihr Sortiment stöbern. Antonia berücksichtigt auch gern Kundenwünsche für den Tick mehr Individualität… 

Also klickt auf ihr Profil, und shoppt Euch die Geldbeutel leer!