Interview-Pause im Sommer 2017

Ihr habt ja sicher mitbekommen, dass gerade eine Sondersendung die andere jagt. Der Grund dafür liegt in der nahenden Interview-Sommerpause. Nach den Erfahrungen der letzten Jahre haben wir seit 2016 eine Sommerpause für Interviews eingeführt. Für 2017 geht diese vom 15.6.2017 bis 1.09.2017!
Das normale Programm läuft natürlich wie gewohnt weiter!

================
Maybe, you already noticed one special follows another one. The reason is, we are heading into our summer break for interviews.
Due to the experiences of the last several years we decided to take some weeks to pause the special shows – and started thus in 2016. For the current year 2017 this break will be from Jun 15 to Sep 1.
But don’t worry, the regular shows will go on as usual!

WICHTIG: Neue Adresse für unser Programm!

Wie wir bereits mitteilten, haben wir den Streamanbieter gewechselt!

Ab Sonntag, 22.1.2017 um 0 Uhr gehen wir über eine NEUE ADRESSE auf Sendung!

Bitte ändert ab sofort in Euren Lesezeichen die Abspieladresse unserer Station wie folgt:
* Winamp, iTunes http://server3.streamserver24.com:2199/tunein/radiodar.pls
* Windows Media Player http://server3.streamserver24.com:2199/tunein/radiodar.asx
* Real Player http://server3.streamserver24.com:2199/tunein/radiodar.ram
* QuickTime http://server3.streamserver24.com:2199/tunein/radiodar.qtl

Damit nicht genug… Mit den neuen Adressen werden Eure Ohren Augen machen!!! Denn wir haben mit dem neuen Anbieter auch eine bessere Klangqualität. 

Und auch DAS ist noch NICHT ALLES! Ihr könnt AB SOFORT unser Programm 24/7 (rund um die Uhr) hören! Ja, endlich haben wir einen Deal mit der GVL gefunden, der für beide Seiten akzeptabel ist. Und dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei den zuständigen Mitarbeitern für eine faire und verständnisvolle Verhandlungsphase. Es gibt sie noch, die Menschen mit Herz in den Verwaltungen!

Wer über den Browser unser Programm hören will – zB während der Arbeit – dem empfehlen wir fürs erste den Mozilla FireFox. Chromium und Safari haben nämlich seit kurzem aus Sicherheitsgründen viele Ports gesperrt.
Einzig der Port 80 wird noch für die Webplayer unterstützt. Zur Zeit arbeiten wir mit dem Stream-Anbieter an einer Lösung für diese Hürde. Und halten Euch da auf dem laufenden…

So long,
Euer Team von Radio DarkFire

Das Todesdinner For One

oder: auch Gevatter Tod wollte einmal Geburtstag feiern. Dafür hat er sich professionelle Hilfe und illustre Gäste eingeladen. Doch seht selbst!

Radio DarkFire wünscht mit dieser Eigenproduktion von 2012 einen guten Rutsch ins neue Jahr.