VOLBEAT charten ihr neues Studioalbum »Seal The Deal & Let’s Boogie« auf Platz 1 der deutschen Albumcharts. Drei Jahre nach dem #1 Album und Multiplatin-Topseller »Outlaw Gentleman & Shady Ladies« einer Grammy Nominierung und weltweitem Touring ist dies die zweite Chartspitzennotierung in Deutschland hintereinander. Produziert wurde das Album erneut von Jacob Hansen und coproduziert von Frontmann Michael Poulsen und Lead GitarristRob Caggiano.

Aber nicht nur in Deutschland wurde die Chartspitze oder eine Superentry erreicht. Hier alle Chartplatzierungen bisher:

Europa:
#1  Deutschland
#1  Schweiz
#1  Österreich
#1  Belgien
#1  Dänemark
#1  Finnland
#1  Schweden
#2  Norwegen
#3  Holland
#16 UK
#40 Frankreich
#71 Italien

Ausserhalb Europa’s:
#2  Kanada Billboard Top100 (#1 Album Charts)
#4  USA Billboard Top200 (#2 Album Charts)
#47 Australien